Überbrückungshilfe 3 Plus

Die Antragsstellung für die Monate Juli bis September 2021 ist nun möglich!

Sehr geehrte Mandanten,
wir dürfen als prüfende Dritte nun auch die Überbrückungshilfe 3 Plus beantragen. Betragt wird hier die finanzielle Unterstützung für das 3. Quartal 2021.

Neu ist eine „Restart-Prämie“, die denjenigen Unternehmen eine Personalkostenhilfe bietet, die im Zuge der Wiedereröffnung Personal schneller aus der Kurzarbeit zurückholen, neu einstellen oder anderweitig die Beschäftigung erhöhen. Die Restart-Prämie kann alternativ zur Personalkostenpauschale beantragt werden. Besonders von der Pandemie betroffene Unternehmen wie die Reisebranche oder die Kultur- und Veranstaltungswirtschaft können zusätzliche Förderungen beantragen. Bei Erstantragstellung werden Abschlagszahlungen in Höhe von 50 Prozent der beantragten Förderung gewährt (maximal 100.000 Euro pro Monat bzw. insgesamt bis zu 300.000 Euro).

Bei weiteren Fragen hierzu können Sie sich gerne an uns wenden.

Ausführliche Hinweise finden Sie auch auf der Homepage der Bundesregierung:

https://www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de/UBH/Navigation/DE/Ueberbrueckungshilfe/Ueberbrueckungshilfe-III-Plus/ueberbrueckungshilfe-iii-plus.html

Büro nur bis 13:00h besetzt

Guten Tag,

bitte beachten Sie, dass das Büro am heutigen 02.09.2021 nur bis 13:00h besetzt ist. Per Mail sind wir weiterhin erreichbar.